Nachmittagsbetreuung an der VS Gams

Die Nachmittagsbetreuung an der VS Gams findet in getrennter Form statt und bietet den Kindern eine sinnvolle Nachmittagsgestaltung und ein soziales Miteinander. Es stehen neben dem Erledigen der Hausübungen auch ein gemeinsames Mittagessen sowie Spiel, Spaß und Erholung am Programm. 

 

Ablauf:

  • 11:55-12:50 Uhr: Phase der Erholung nach dem Unterricht
  • 13:00-13:55 Uhr: Gemeinsames Mittagessen bei Forstauer's BrauHaus 
  • 14:00-14:50 Uhr: Betreute Lernzeit
  • Ab 14:50 Uhr bis ca. 16:30 Uhr: individuelle Nachmittagsaktivitäten

Mittagessen

An den Betreuungstagen dürfen wir uns auf ein Mittagessen im Forstauer's BrauHaus freuen.

Uns erwartet stets ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Mittagsmenü. 

Außerdem freuen wir uns über die freundliche Atmosphäre, die dort herrscht und uns zu einer angenehmen Tischkultur einlädt. 

Das Mittagessen bietet eine gute Stärkung und ein schönes gemeinsames Erlebnis. 

 

Lernbetreuung

Im Klassenraum, in dem die Lernbetreuung nach dem Mittagessen stattfindet, herrscht ein lernförderliches Umfeld. 

Schulleiterin Susanne Pribil und Lehrerin Tamara Troppacher sind  bemüht, die Hausübungen zur Gänze zu erledigen und legen dabei großen Wert auf bestmögliche und individuelle Unterstützung.

Freizeitgestaltung

In unserer Schule haben wir geeignete Räume, die eine optimale Freizeitgestaltung ermöglichen. Dabei können sich die Kinder im Turnsaal, auf dem Spielplatz sowie in einem neu-gestalteten Raum auf ihre Interessen konzentrieren. 

Die Freizeitpädagogin Alexandra Auer stellt den Kindern ein abwechslungsreiches Programm, bereit, welches ihnen die Möglichkeiten bietet Freundschaften aufzubauen, ihren Interessen nachzugehen und vor allem Spaß zu haben. 

 


Pädagogische Zielsetzungen

  • Förderung der Kreativität, Stärken und Talente
  • Entwicklung und Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Förderung der Individualität
  • Förderung der Lernmotivation
  • gute Zusammenarbeit zwischen den Eltern, den Kindern und dem pädagogischen Personal
  • individuelle Angebote in sportlichen sowie kreativen Bereichen
  • Mitentscheidung der Kinder über ihre Freizeitgestaltung

... wo Gemeinschaft und Individualität     vereint werden.